Philosophie & Prinzipien

Der Zusammenhang des Gesamtes.

Der Mensch ist eine Einheit, in der Struktur, Funktion, Geist und Seele sich gegenseitig voneinander abhängig sind. Alles ist miteinander verbunden.

Der Körper neigt zu Selbstregulation und Selbstheilung, wenn er in Kontakt mit pathogenen Prozessen kommt.

Wenn die Nerven, Blutgefäße und das Lymphsystem ungehindert funktionieren, dann sorgt der Körper für die gesunde Balanz.

Durch Freigeben der Beschränkung der Bewegung fördert die Osteopatie die Selbstheilung des Körpers.

Es handelt sich, wie aus dem obigen Text verstanden um Balanz.